Auch Mütter sind nur Menschen - Für mehr frustrierte Blicke und gegen falsche Lächeln

Auch Mütter sind nur Menschen – Für mehr frustrierte Blicke und gegen falsche Lächeln

°°° Dieser Beitrag enthält Werbung für bloomon °°°   HAMMAmama. Was soll das eigentlich bedeuten? Ich starre auf die Blumen, die neben meinem Laptop stehen und denke lange darüber nach. Wie das blühende Leben fühle ich mich nicht gerade. Das habe ich mir nicht ausgesucht, es hat sich eher durch die Umstände so ergeben. Wer sucht […]

Kolumne ° „Expect problems and eat them for breakfast“ oder Abenteuer drittes Kind

    Lange ist es her, dass eine Kolumne ihren Weg auf den Blog gefunden hat. Grund dafür ist meine Schwangerschaft mit dem fünften Gangmitglied, das schon bald zu uns stoßen wird. Keine meiner bisherigen Schwangerschaften hat meine Vorlieben, Abneigungen und Gefühle so sehr über den Haufen geworfen wie diese.  Aber von vorne. Unser Mädchen […]

DIY Stickrahmen-Mobile als Muttertagsgeschenk selber machen mit Gutscheinen zum Ausdrucken

DIY Stickrahmen-Mobile als Muttertagsgeschenk selber machen ° mit Gutscheinen zum Ausdrucken

  Liebe Mama, dieses Mobile ist für dich, als kleine Überraschung. Es ist gespickt mit lauter kleineren und größeren Unternehmungen, die ich gerne mit dir machen möchte. In nächster Zeit oder erst später irgendwann mal, wenn es dir besser geht, es hat keine Eile. Aber machen müssen wir die Dinge auf jeden Fall. Weil die […]

Mamablog, DIY-Blog und Foodblog

Wie werde ich eine gelassenere Mutter? ° 6 Tipps gegen Stress und für ein entspannteres Leben

  Aus dem Archiv (Aktualisiert und überarbeitet) Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass die Tage in der Woche und das Leben im allgemeinen nur so an euch vorbeirauschen? Dass der Alltag so hektisch und straff durchorganisiert ist, dass euch kaum Zeit bleibt, mal stillzustehen, tief Luft zu holen und in euch hinein zu hören? […]

Was schenke ich einem Kind, das schon alles hat? ° Und was schenke ich dir? Ein Buch!

Hallo meine Liebe, hast du schon alle Geschenke für deine Kinder zusammen? Weihnachten rückt immer näher und ich sitze hier und grübele darüber, was ich noch besorgen soll. Oder eben lieber nicht besorgen soll. Meine beiden Kinder waren dieses Jahr ziemlich genügsam mit ihren Wünschen an den Weihnachtsmann und haben nur einige wenige Teile auf […]

„Heul nicht wie ein Mädchen“ ° Lasst unsere Kinder in Ruhe!

  „Heul nicht wie ein Mädchen„. Ein vernichtender Satz, in vielerlei Weise. Schnell dahingesagt, meistens von Vätern zu ihren Söhnen, ohne vorher nachzudenken. Dieser Satz ist tief abgespeichert im Hirn, man hat ihn schließlich von seinen eigenen Eltern gehört und sie bereits von ihren. Was er sagt? Dem kleinen Jungen signalisiert er: Du bist schwach, […]

„Stirbst du auch, Mama?“ ° Wie erkläre ich meinen Kindern den Tod? ° Mit Buch-Gewinnspiel

  Das Leben ist schön. Es ist voller Liebe, Lachen und glücklicher Momente. Doch jede Medaille hat bekanntlich zwei Seiten, so auch das Leben. Denn im Leben gibt es auch Wut, Schmerz, Trauer. Über Dinge, die wir verloren haben oder die uns weggenommen wurden, Dinge die wir als ungerecht empfinden, gegen die wir aber nichts […]

Pssst, Mama! ° Wie das Leben mit Kindern wirklich ist ° Ein ganz normaler Morgen

  Hi Du, es gibt Tage im Leben einer Mutter, die sind, nun ja, sagen wir mal, „weniger spaßig“. Das sind zum Beispiel die Tage, an denen ein Kind krank ist und man eigentlich arbeiten muss, aber nicht kann, und mit Ausblick auf einen sehr anstrengenden Tag und eine noch längere Nacht (denn die Arbeit […]

Geschwisterplüsch ° Warum Geschwister nicht nur das Leben unserer Kinder sondern auch unser eigenes bereichern

Wir haben am vergangenen Wochenende einen Familienausflug unternommen. Dabei stürzten sich die Kinder wie üblich voll ins Vergnügen und liefen schon mal vor. Sie neckten sich, lachten ausgelassen und nahmen sich schließlich an der Hand.   „Ein Bruder oder eine Schwester ist wie ein Stück Kindheit, das man behalten darf“ Das sind die Momente, für […]

HAMMAmama ist ein Mamablog, DIY-Blog und Foodblog

Unser Tisch ist reich gedeckt ° Warum wir dankbar sein sollten

  An diesem Wochenende steht das Erntedankfest in meinem Kalender. Ein fast vergessener Feiertag, der bis auf ein paar Feste und Umzüge in den Gemeinden wenig beachtet und kaum gefeiert wird. Im Gegensatz zu den Amerikanern mit ihrer Thanksgiving-Tradition und ihrem großen festlichen Familienessen, den Paraden und dem ganzen sonstigen Brimborium verpufft das Erntedankfest hierzulande unter […]

„Be a voice, not an echo“ ° Im Namen der Freiheit oder Warum ich als Mama für meine Kinder wählen gehe

„Die Freiheit ist ein Luxus, den sich nicht jedermann gestatten kann“ Ich liebe Dekoration. Ich liebe DIYs. Ich liebe gutes Essen. Ich kann mir mein Leben ohne all diese schönen Dinge nicht vorstellen. Sie mögen leichte Kost sein, sie mögen für andere Menschen meinetwegen auch ohne Tiefgang scheinen. Doch für mich bedeuten diese Dinge sehr […]

Eingewöhnung in die Fremdbetreuung ° Ein Drama in 5 Akten

Auftakt Ich habe letzte Woche die fünfte Eingewöhnung in die Kleinkindbetreuung hinter mich gebracht. Pfff, ich musste erst nachzählen und als ich die Zahl dann hatte, bin ich ein wenig erschrocken. Sie bezieht sich zwar auf zwei Kinder, ist aber trotzalledem doch nicht ohne.   Erster Akt ° Die Eingewöhnung eines Einjährigen bei der Tagesmutter […]

„Kill them with kindness“ ° Was ich meinem Sohn für’s Leben mitgeben will

    Mein Sohn, vor sechs Jahren habe ich eine lange Tortur durchgemacht, um dich in diese Welt zu begleiten. Dann warst du da und ich war sofort verliebt. Nun bist du seit einigen Tagen bereits sechs und ein großes Schulkind und hast deinen Weg ins Leben angetreten. Natürlich hast du dich bereits bei deiner […]

Endlich Schulkind? ° Versuche nicht, ein erfolgreicher Mensch zu werden, sondern ein wertvoller

  Juhu, ich bin mit diesem Text nominiert für den scoyo ELTERN! Blog Award 2018 und würde mich wahnsinnig freuen, wenn ihr für mich abstimmen würdet! Ihr könnt auch etwas gewinnen, schaut mal:     Bevor es losgeht: du hast keine Zeit oder Lust zu lesen? Dann lass mich dir diesen Beitrag einfach als Podcast vorlesen. […]

Superhelden ohne Umhang nennt man Erzieher ° Brief an die Erzieher & -innen meines ersten Kindes

Gestern war der letzte Kindergartentag meines ersten Kindes. Ich holte meinen fünfjährigen Sohn ab mit einer kleinen symbolischen Schultüte in der einen und einem Geschenk für alle seine Erzieher(innen) in der anderen Hand. Die Schokolade war gedacht als Zeichen unserer Dankbarkeit für alles, was sie für unseren Sohn getan haben in den letzten drei Jahren. […]

Kleine Mädchen mit Träumen werden zu Frauen mit einer Vision ° Brief an meine Kamikatze

  Meine liebste Kamikatze, du schläfst neben mir auf dem Sofa, dein Köpfchen lehnt dabei an meinem Bein. Es war ein trubeliger Vormittag, du hast getobt, bist gerannt, geklettert, hast getanzt und gesungen. Du hast dir ausgemalt, dass du eine Ritterin bist und die Burg deines großen Bruders eroberst. Du warst eine Feuerwehrfrau und wolltest […]

12 von 12 ° April 2017 ° Mein Tag in 12 Bildern

Hey ihr Lieben, Caro von Draußen nur Kännchen betreibt die Blogger-Fotoaktion 12 von 12 und da das Ding ein absoluter Blogger-Evergreen ist, habe ich mir spontan überlegt, auch daran teilzunehmen. Hier kommt also mein heutiger Tag in 12 Schnappschüssen. Viel Spaß! Die Kinder waren heute morgen megamüde und nicht gerade guter Laune. Fotos wurden mir strengstens […]

Meine 5 Mamafakten oder Was das Muttersein mit mir gemacht hat

Vor einiger Zeit fragte Andrin von Mom&Art auf Instagram mich und 4 weitere Bloggerinnen nach unseren fünf Mamafakten. Ich fand die Frage sehr spannend und habe ihr das sehr gerne  und auch sehr spontan direkt auf Instagram beantwortet. Aber ich habe gemerkt, dass ich seitdem immer wieder mal über diese Punkte nachdenke und möchte sie deswegen […]