Love is the new black oder Eltern sein ist geiler Scheiss ° Mit Podcast!

Bevor es losgeht: du hast keine Zeit oder Lust zu lesen? Dann lass mich dir diesen Beitrag einfach als Podcast  vorlesen. Viel Spaß!   Ich habe vor fast einem Jahr mal einen Beitrag verfasst, als Antwort auf einen Stern-Artikel mit dem Clickbait-Titel: „Ich sage, wie es ist: Kinder werden überbewertet“. Das saß erstmal. Der Satz … Mehr Love is the new black oder Eltern sein ist geiler Scheiss ° Mit Podcast!

Frühlingseinzug, Frühstücksgelage & Fasching bei den HAMMAs ° Ein Wochenende in Bildern

  Hey ihr Lieben, ich finde, es ist mal wieder Zeit für ein Wochenende in Bildern, findet ihr nicht? Es hat euch letztes Mal jedenfalls gut gefallen und ich hatte Spaß daran, also gibt es heute eine Wiederholung.   Super-Samstag Der Tag beginnt für mich super gut, denn der Mann steht im Morgengrauen mit den … Mehr Frühlingseinzug, Frühstücksgelage & Fasching bei den HAMMAs ° Ein Wochenende in Bildern

Was mache ich heute den ganzen Tag? & Fünf Fragen am Fünften

Hey, heute ist der fünfte des Monats und das heißt: Was machst du eigentlich den ganzen Tag? bei Frau Brüllen und Fünf Fragen am Fünften bei Luzia Pimpinella. Ich versuche mich mal wieder daran, zwei Aktionen sinnvoll miteinander zu verheiraten und hoffe darauf, nicht kläglich zu Scheitern. Obwohl, selbst wenn: Lieber glücklich scheitern, als es … Mehr Was mache ich heute den ganzen Tag? & Fünf Fragen am Fünften

Fabulöser Freitag! ° Challenjuary, Heimatliebe & ein richtig guter Podcast

  Challenjuary ° Glückblick auf den Januar Der Januar 2018, was für ein Monat. Nach dem mauen Jahresabschluss genau das, was ich gebraucht habe. Halleluja! Es lohnt sich, fest an das Gute zu glauben, daran, dass nach dem Regen die Sonne zurückkommt. Wenn ich den Januar in einem Wort zusammenfassen müsste, wäre das… „fabulösotastisch„. Echt … Mehr Fabulöser Freitag! ° Challenjuary, Heimatliebe & ein richtig guter Podcast

Wie werde ich eine gelassenere Mutter? ° 6 Tipps gegen Stress und für ein entspannteres Leben

  Aus dem Archiv (Aktualisiert und überarbeitet) Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass die Tage in der Woche und das Leben im allgemeinen nur so an euch vorbeirauschen? Dass der Alltag so hektisch und straff durchorganisiert ist, dass euch kaum Zeit bleibt, mal stillzustehen, tief Luft zu holen und in euch hinein zu hören? … Mehr Wie werde ich eine gelassenere Mutter? ° 6 Tipps gegen Stress und für ein entspannteres Leben

Yoga, Tacos und Möbeltrends ° Ein Wochenende in Bildern

Das Wochenende in Bildern, wie die 12von12 eine Bloggeraktion, die ich seit dem letzten Sommer nicht mehr mitgemacht habe. Schade eigentlich. Aber mit dem Elan, den das neue Jahr mitbringt, habe ich dieses Wochenende meine Kamera gezückt und unser Wochenende fotografisch festgehalten. Viel Spaß beim Luschern!   Super-Samstag Ich beginne den Tag gemütlich. Nach dem … Mehr Yoga, Tacos und Möbeltrends ° Ein Wochenende in Bildern

Wer bin ich eigentlich? ° 1000 Fragen an mich selbst ° #3

  Johanna von Pinkepank stellt sich im Laufe dieses Jahres 1000 Fragen an sich selbst und ich bin dabei. Heute eine schnelle Runde: 41. Trennst du deinen Müll?Ja! Seit wir Eltern sind, geben wir uns Mühe, nachhaltiger zu leben um unserer Kinder willen. 42. Warst du gut in der Schule? In der Grundschule ein streberischer Überflieger, … Mehr Wer bin ich eigentlich? ° 1000 Fragen an mich selbst ° #3

Eltern sein, Paar bleiben: Eine Auszeit in Maastricht ° Und jetzt fresh und neu: der Fabulöse Freitag

  Aus dem Leben einer Frau und Mutter ° Glückblick auf die Woche Hey, Zeit für den fabulösen Freitag! Was das ist? So nenne ich jetzt meine kleine wöchentliche Sammlung der Lieblinge und Glückblicke auf die Woche. Klingt irgendwie griffiger. Ich mag’s. Und du? Huch, beim Blick in den Kalender merke ich, dass wir die … Mehr Eltern sein, Paar bleiben: Eine Auszeit in Maastricht ° Und jetzt fresh und neu: der Fabulöse Freitag

12 Fragen an mich selbst und ein ganz normaler Tag in meinem Leben

Ich wage mal ein Experiment. Da heute der zwölfte ist und ich seit dem Sommer nicht mehr bei 12von12 von Draußen nur Kännchen mitgemacht habe, möchte ich es diesen Monat – so als Einstieg ins neue Jahr quasi – unbedingt tun. Gleichzeitig finde ich Johannas Aktion 1000 Fragen an mich selbst auf Pinkepank so spannend, dass … Mehr 12 Fragen an mich selbst und ein ganz normaler Tag in meinem Leben

Von einer Frau, die auszog, um schwanger zu werden ° Meine Geschichte von 2017 oder ein etwas anderer Jahresrückblick

Meine von euch meistgeherzten Bilder auf Instagram 2017 Prolog Das alte Jahr liegt nun schon einige Tage hinter mir und ich hatte nicht vor, einen richtigen Jahresrückblick zu schreiben, aber etwas in mir pocht darauf, mir das vergangene Jahr nochmal genau vor Augen zu führen. Es durchzugehen, mir bewusst zu machen, was passiert ist in … Mehr Von einer Frau, die auszog, um schwanger zu werden ° Meine Geschichte von 2017 oder ein etwas anderer Jahresrückblick