Mamablog, DIY-Blog und Foodblog

Wer bin ich eigentlich? ° 1000 Fragen an mich selbst ° #3

    Johanna von Pinkepank stellt sich im Laufe dieses Jahres 1000 Fragen an sich selbst und ich bin dabei. Heute eine schnelle Runde: 41. Trennst du deinen Müll?Ja! Seit wir Eltern sind, geben wir uns Mühe, nachhaltiger zu leben um unserer Kinder willen. 42. Warst du gut in der Schule? In der Grundschule ein streberischer […]

Mamablog, DIY-Blog und Foodblog

12 Fragen an mich selbst und ein ganz normaler Tag in meinem Leben

  Ich wage mal ein Experiment. Da heute der zwölfte ist und ich seit dem Sommer nicht mehr bei 12von12 von Draußen nur Kännchen mitgemacht habe, möchte ich es diesen Monat – so als Einstieg ins neue Jahr quasi – unbedingt tun. Gleichzeitig finde ich Johannas Aktion 1000 Fragen an mich selbst auf Pinkepank so spannend, […]

Mamablog, DIY-Blog und Foodblog

Von einer Frau, die auszog, um schwanger zu werden ° Meine Geschichte von 2017 oder ein etwas anderer Jahresrückblick

Meine von euch meistgeherzten Bilder auf Instagram 2017 Prolog Das alte Jahr liegt nun schon einige Tage hinter mir und ich hatte nicht vor, einen richtigen Jahresrückblick zu schreiben, aber etwas in mir pocht darauf, mir das vergangene Jahr nochmal genau vor Augen zu führen. Es durchzugehen, mir bewusst zu machen, was passiert ist in […]

Mamablog, DIY-Blog und Foodblog

Der wichtigste Satz in deinem Leben? ° „Ich liebe mich“

Hallo meine Liebe, schön dass du (wieder) vorbeischaust. Mich beschäftigt so Vieles in der dunklen Zeit vor Weihnachten, dich vielleicht auch? Der kalte, nasse November bringt mich auf Gedanken, die mir manchmal glatt das Herz zuschnüren. Vieles erscheint mir trist, einiges sogar falsch und ich fühle mich unzufrieden. Und was mache ich? Fange an mich […]

„Don’t be eye candy, be soul food“ – Meine Gedanken zu Body Positivity und darüber hinaus

Wisst ihr was? Ich mag mich. Sogar sehr. Und ich meine jetzt, in diesem Augenblick. Nicht wenn ich 5 Kilo abgenommen, mich geschminkt oder fetzigere Klamotten an habe. Sondern ich mag mich ganz genau so wie ich bin, unplugged sozusagen. Das war nicht immer so, denn wie wir alle bin auch ich in einer Welt […]

#MeinTagOhneMich

Heute ist internationaler Weltfrauentag und das Feministische Netzwerk fragt Bloggerinnen: „KANNST DU DIR DAS VORSTELLEN, EINEN TAG OHNE FRAUEN*? EINEN TAG OHNE DICH?“ Ehrlich gesagt nicht. Denn dann würde in Familie und Job nichts laufen. Die Kinder wären morgens auf sich gestellt, da der Mann das Haus bereits verlässt, bevor sie wach sind. Sie würden erstmal […]