Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit in Altrosa

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa

 

Nur noch eine winzige Woche, dann ist es endlich soweit: es ist Heilig Abend. Der sieht bei uns in der Regel so aus: Nachdem die Kinder am Morgen die ersten Geschenke vom Christkind geöffnet und wir gemütlich bei Kerzenschein gefrühstückt haben, schicke ich den Mann mit den Kindern nach draußen und lege los mit der Tischdeko. Die soll schon am Vormittag für den Abend vorbereitet sein, damit wir noch Zeit haben, 3 Haselnüsse für Aschenbrödel zu schauen, uns aufzuhübschen und den Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel zu besuchen. Danach kommen unsere Familien, bringen jede Menge Leckereien mit und das alljährliche Buffet mit 13 Fischgerichten und vegetarischen Beilagen aus aller Welt wir gemeinsam aufgebaut. So gebietet es unsere Weihnachtstradition. Das Tolle daran: ich habe viel Platz auf dem Esstisch, um mit der Deko so richtig aufzufahren.

Auch dieses Jahr habe ich mir bereits im Vorfeld Gedanken dazu gemacht, wie unser Familien-Weihnachtstisch aussehen soll, damit ich mir darum an dem Tag selber keinen Kopf mehr machen muss: es wird ein Wintertraum mit Thuja und Eukalyptus gepaart mit den beerigen Tönen von rosafarbenen Knallerbsen, weinroten Amaryllis und Servietten in rosa. Noch ein paar Filzschneekügelchen dazu und eine filigrane Lichterkette in die Mitte. Ein paar halbierte Granatäpfel runden das Ensemble mit einem modernen Touch ab.

Tischdecke, Geschirr, Vasen, Gläser und Besteck halte ich so neutral wie möglich, so wird das Arrangement weder zu wuchtig, noch zu verspielt.

Was ich richtig schön finde: die Tischdecke nicht glatt, sondern kraus zu drapieren, das lockert den Gesamteindruck etwas auf. Wenn ihr das aber nicht mögt, könnt ihr die Tischdecke natürlich auch glatt bügeln. Probiert einfach nacheinander aus, was euch gut gefällt.

Der kreative Weg zur perfekten Tischdeko ist nämlich fast noch Schöner als das Ergebnis selbst, findet ihr nicht auch?

Skandinavischer Mama-, DIY- und Wohn-Blog

P.S.: ich finde durch die leicht romantische Note eignet sich die Tischdeko auch für eine Winterhochzeit. Ich freue mich sehr darüber, dass ich mit dieser Inspiration das 16. Türchen des Blogger-Advents-Festivals von Hochzeitswahn öffnen darf. Dort findet ihr weitere schöne 23 DIY-Ideen, schaut mal rein!

 

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa

 

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa

 

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa

 

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa

 

 

 

 

Du möchtest dir diese Inspiration für später merken? Bitteschön. 

Festliche Tischdekoration für Weihnachten oder eine Winter-Hochzeit aus der Natur in Altrosa_1

 

 

 

Schreibst Du mir? Wie schön, ich freu mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.